Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: MI302

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Saiteninstrument "Portable Harp"

Inventarnummer: MI302
Hersteller: Darby, Rowland Lovell
Datierung: 1891
Ort: London / England
Maße: Gesamthöhe:903 mm
Marke/Inschrift: PORTABLE HARP // [Löwen] // BY ROYAL LETTERS PATENT // No. 7403
Sammlung: Musikinstrumente
Beschreibung:
Geschenk der spanischen Infantin und Prinzessin von Bayern Maria de la Paz 1904. 18 diatonische Saiten auf Eisenwirbeln, 7 Hebel mit einfacher Rückung und Drehscheibenmechanik. Stegstifte oben in Form von in den Steg eingedrehten Schrauben, Saitenführung über den unteren lose aufsitzenden Steg aus Holz durch schräg geführte Kerben. Befestigung am von vorne aufgeschraubten, hölzernen Saitenhalter an eingesetzten Holzpflöcken. Rückseite mit Eisenschrauben an den Zargen befestigt. Resonanzkörper in Form eines eingesetzten Tamburins mit Holzzargen, Pergamentfell, Druckreifen aus Messing (?) und zahlreichen Spannschrauben.
 
 
3.3.130726