Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Med14698

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Erinnerungsmedaille auf die Weltausstellung in Paris von 1867 (Medaille)

Inventarnummer: Med14698
Hersteller: Albert Barre (Vs.), André Vauthier Galle (Rs.)
Datierung: 1867
Material/Technik: Bronze
Maße: Dm. 68 mm
Sammlung: Münzkabinett
Beschreibung:
Vs. Kopf des Prinzen Eugène Louis Napoleon im Profil nach rechts. Umschrift: NAPOLEON EUGENE LOUIS PRINCE IMPERIAL Bezeichnet unten am Hals: BARRE 1869 Rs. Die auf einem Podest vor ihrem Thron stehende Personifikation Frankreichs in Vorderansicht, mit einer Krone auf dem Haupt und dem Kreuz der Ehrenlegion auf der Brust, verteilt Lorbeerkränze an Allegorien der fünf Erdteile, die ihr mit Ausstellungsstücken huldigen. Rechts von ihr die Allegorie von Europa mit einer Skulptur und Zahnrad, sowie "Asien" mit einer Teepflanze und Vase in den Händen. Links von ihr "Amerika", "Australien" und "Afrika" mit ihren jeweiligen Emblemen. Umschrift: EXPOSITION UNIVERSELLE Im Abschnitt: PARIS/ MDCCCLXVII Bezeichnet unter der Abschnittsleiste: VAUTHIER GALLE Auf den Rand gepunzt: BRONZE
Literatur:
Augustin, Ines: Die Medaillen und Plaketten der großen Weltausstellungen 1851 - 1904. Karlsruhe 1985, S. 302, Nr. 140.
 
 
3.3.130726