Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: MedK760

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Johann Petrejus (1497-1550), Buchdrucker (Medaille)

Inventarnummer: MedK760
Hersteller: Joachim Deschler (gest. nach 1571)
Datierung: 1545
Material/Technik: Silber, gegossen
Maße: Dm. 32,5 mm
Marke/Inschrift: : IOH . PETREIVS . TYPOGRAPHVS . ANNO AET . SVAE IIL . ANNO 1545 — IP — SERMO DEI IGNITVS . ET PENETRANTIOR . QVOVIS . GLADIO . ANCIPITI
Sammlung: Münzkabinett
Beschreibung:
Mit Henkelrest. Vs.: Brustbild von rechts, bartlos, mit flachem Barett. Umschrift oben beginnend: IOH PETREIVS TYPOGRAPHVS ANNO AET SVAE IIL ANNO 1545. Innerhalb der Schrift zwei vertiefte Linienkreise. Rs.: Eine Hand ein Schwert haltend, aus dem Flammen schlagen. Im Feld links vertieft: IP (Johannes Petreius). Umschrift: SERMO DEI IGNITVS ET PENETRANTIOR QVOVIS GLADIO ANCIPITI.
Literatur:
Will, Georg Andreas: Der Nürnbergischen Münz-Belustigungen 3 Bde. Nürnberg 1764--66, Bd. 3, S. 25. — Imhoff, Christoph Andreas: Die Sammlung eines Nürnbergischen Münz-Cabinetes 2 Bde. Nürnberg 1780--83, S. 860, Nr. 8. — Katalog Felix (Hess 1895), Nr. 192. — Habich, Georg: Die deutschen Schaumünzen des XVI. Jahrhunderts. München 1932, I, 2, S. 222, Nr. 1560. — Deschler, Joachim. In: AKL Online, Dok-ID: _10186402 (08.06.2011).
 
 
3.3.130726