Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: P21706

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Bildnis des Pietro Andrea Matthioli

Inventarnummer: P21706
Hersteller: Custos, Dominicus (Stecher)
Datierung: 1565/1612
Material/Technik: Papier / Kupferstich
Maße: 13,7 x 13,7 (Porträt) & 2,1 x 11,0 (obere Schriftplatte) & 1,9 x 11,2 (untere Schriftplatte) (Höhe*Breite/cm)
Marke/Inschrift: PETRVS ANDREAS MATTHIOLVS SENEN: CONCILIARIVS ET MEDICVS CAESAREVS — DC — Herbarum vires (...) hac super arte fuit. — Si mens, (...) MATTHIOLIQVE foret:
Sammlung: Graphische Sammlung
Beschreibung:
In der Sammlung Diepenbroick befindet sich eine Dublette des Nürnberger Blattes. Jedoch fehlt bei dem Münsteranischen Blatt der in 2 Platten hinzugefügte Text. Bislang muß die Frage offen bleiben, ob diese zum ursprünglichen Blatt gehörten und auf der Münster-Dublette weggeschnitten wurden, oder ob es sich um variante Blätter handelt. Die ovale Umschrift bezeichnet Matthioli explizit mit dem Grad eines kaiserlichen Rates und Arztes. In dieser Bedeutung ist ihm scheinbar auch die Kette in der Form einer Ehrenkette beigegeben.
Literatur:
Ausst. Münster 1978, Die Ärzte, S. 85; Abb. 11; Kat. Nr.: 11
 
 
3.3.130726