Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: SZ1269/4

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Die Dreizehn (Bogen, Figuren (Papiertheater))

Inventarnummer: SZ1269/4
Hersteller: Lewy, Gustav
Datierung: nach 1887
Ort: Wien, Österreich
Material/Technik: Lithographie, koloriert
Maße: H. 29 cm; B. 19,5 cm
Marke/Inschrift: gez. J. E. Scheurer
Sammlung: Judaica
Spielzeug
Volkskunde
Beschreibung:
Ganzer Bogen, Nur auf Bogen SZ 1269/1 (von 9 Bogen mit insgesamt 56 Figuren) findet sich der Titel des Stücks mit Angaben der Autoren, sowie die Verlagsbezeichnung und dem Herausgeber. Die einzelnen Bogen ohne Nummer: Sie waren einst am linken Rand zusammengeheftet. Mit Ausnahme von SZ 1269/7 sind auf allen Bogen insgesamt sechs Figuren bzw. verschiedene Kostüme der einzelnen Personen. Figuren: 3 "Bürger von Treviglio" / "3 Bewohner von Chiari".
Literatur:
Donhofer, Norbert (Hrsg.): Papiertheater: Die Sammlung Anna Feja Seitler und Heino Seitler. Wien 1992, S. 46. — Siefert, Katharina; Papiertheater: die Bühne im Salon; Bestandskatalog der Papiertheatersammlung Seitler im Germanischen Nationalmuseum (CD-ROM). Nürnberg 2003. — Siefert, Katharina; Papiertheater, Die Bühne im Salon: Einblicke in den Sammlungsbestand des Germanischen Nationalmuseums. Nürnberg 2002, S. 58-65.
 
 
3.3.130726