Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: SZ1272/2

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Figuren zu: Die sieben Schwaben (Bogen, Figuren (Papiertheater))

Inventarnummer: SZ1272/2
Hersteller: Lewy, Gustav
Datierung: nach 1887
Ort: Wien, Österreich
Material/Technik: Lithographie, koloriert
Maße: H. 28,8 cm; B. 39,7 cm
Sammlung: Judaica
Spielzeug
Volkskunde
Beschreibung:
Ganzer Bogen, Insgesamt fünf Bogen mit zusammen 70 Figuren. Die Bogen waren einst an der Seite links oben zusammengeheftet. Zugehörig die Bühnenbilder SZ 1259/1-3. Bezeichnung: "Die sieben Schwaben"; "Musik von Karl Millöcker /Volksoper in 3 Akten / von Hugo Wittmann und Julius Bauer". Die ausführliche Beschriftung des ersten Bogens wird auf den übrigen zugehörigen Bogen nicht mehr aufgeführt. SZ 1272/2: Fünfzehn Figuren und je fünf "Zunftabzeichen" bzw. "Zunftfahnen".
Literatur:
Donhofer, Norbert (Hrsg.): Papiertheater: Die Sammlung Anna Feja Seitler und Heino Seitler. Wien 1992, S. 47. — Siefert, Katharina; Papiertheater: die Bühne im Salon; Bestandskatalog der Papiertheatersammlung Seitler im Germanischen Nationalmuseum (CD-ROM). Nürnberg 2003. — Siefert, Katharina; Papiertheater, Die Bühne im Salon: Einblicke in den Sammlungsbestand des Germanischen Nationalmuseums. Nürnberg 2002, S. 58-65.
 
 
3.3.130726