Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Slg.RichterVB23

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Votivbild

Inventarnummer: Slg.RichterVB23
Datierung: 1758
Ort: Bayer. Schwaben;
Material/Technik: Öl, Holz, Vergoldung.
Maße: H 36 cm; B 28,1 cm
Marke/Inschrift: "EX VOTO: MARIA ANGNes SeIGen von / Dinckelsherben: von wellicher Anno 1758 den 15 mai Als / Am ander: H. pfingstfeirdtag in diser: wahlfahrt Kirchen der Leitige / Teifel hat mies aüß fahren"
Sammlung: Judaica
Spielzeug
Volkskunde
Beschreibung:
Öl und Tempera auf Holz, Firnis. Aufgeleimte und mit Holzstiften befestigte profilierte Rahmenleiste, vergoldet. Kanten der Holztafel nach hinten abgeschrägt. Oben in der Mitte, vor einem Lichtloch auf braunen Wolken steht Christus als Salvator, in rotem Mantel. Zu seiner Rechten kniet Maria, die fürbittend zu ihm aufblickt, in grünlichem Kleid, blauem Mantel, mit Krone und Blumenzepter. Zur Linken Christi der Erzengel Michael kniend, in der hochgerechten Rechten das Flammenschwert, links eine Waage haltend. Er blickt nach unten zu der offensichtlich "besessenen" Votantin, zu der auch Gnadenstrahlen durch die Wolken laufen. Sie wird von zwei Männern gehalten, während aus ihrem Munde ein kleines schwarzes Teufelchen in grauer Rauchwolke entweicht. Sie ist in ein schwarzes Kleid mit weissem Hemd über viereckigem Ausschnitt gekleidet, dazu schwarze Haube und Halsband; die modisch gewandeten Herren tragen blauen Rock, gelbe Kniehose, graue Strümpfe (links) bzw. gelbbraunen Rock mit gleichfarbigen Hosen, rote Aufschläge (rechts). Die Szene, wie auch die Heiligen oben, von Korbbogen-Arkade auf Pfeilern umschlossen, im Hintergrund weitere Architekturandeutungen. Auf einem Spruchband unten die Votivinschrift. Die Gruppe Christus mit Maria und Michael entspricht den Hochaltarfiguren der Wallfahrtskirche Maria Hilf auf dem Lechfeld (Klosterlechfeld), Anf. 17. Jh. von Christoph Murmann d.J. geschnitzt. Herkunft der Votantin: Dinkelscherben, Kr. Augsburg.
Literatur:
Hexen und Hexenverfolgung im deutschen Südwesten. Ausstellung des Badischen Landesmuseums. Karlsruhe 1994. S. 59. — Pötzl, Walter: Ein Fall von Besessenheit. In: Ders.: Lebensbilder zu Bildern aus dem Leben. (= Beiträge zur Heimatkunde des Landkreises Augsburg, Band 11). Augsburg 1991. S. 199-202. — Dorn, L.: Die Marienwallfahrten des Bistums Augsburg. Augsburg 1957. S. 105-106. — Lieb, N.: Wallfahrtskirche Maria Hilf auf dem Lechfeld. Klosterlechfeld 1955. S. 5-6.
 
 
3.3.130726