Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Z1982

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Schwert zum Kostüm der Stecknadler

Inventarnummer: Z1982
Datierung: 19. Jh.
Ort: Nürnberg (?)
Material/Technik: Stahl, Holz, Leder, geschmiedet, geschliffen, gewickelt, gedrechselt
Maße: Lges: 96,5 cm; B Parierstange: 22 cm; B Klinge max: 3,5 cm
Sammlung: Handwerksgeschichte
Kunsthandwerk bis 1800
Beschreibung:
Zweischneidiges Schwert, dessen Klinge am oberen Ende auf beiden Seiten mit der Jahreszahl 1515 und einem laufenden Tier graviert ist. Die Parierstange verbreitert sich an beiden Enden und hat je einen Einschnitt. Der Griff ist aus Holz, die Scheide aus braunem Leder mit Stahlbeschlägen.
Literatur:
Zander-Seidel, Jutta: Kleiderwechsel. Frauen-, Männer- und Kinderkleidung des 18. bis 20. Jahrhunderts, Nürnberg 2002, S. 141-146.
 
 
3.3.130726