Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Z2556

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Bretthammerkopf, auch Uhrmacherhammerkopf

Inventarnummer: Z2556
Datierung: 18. Jh. (?)
Material/Technik: Eisen, geschmiedet, geschnitten, gekerbt
Maße: L. Stiel 11,1 cm, L. Kopf 5 cm, B. Kopf 0,8 cm, L. Bahn 0,8 cm, B. Bahn 0,8 cm, L. Finne 0,8 cm, Gewicht 30 g
Sammlung: Handwerksgeschichte
Kunsthandwerk bis 1800
Beschreibung:
Die Vierkanttülle des Hammers verjüngt sich zu seinem vorderen Ende hin konisch und mündet unterhalb des keilförmigen Kopfes in einer kapitellartig gegliederten Profilzone. Vor seinem glockenförmigen hinteren Ende ist die Tülle balusterförmig profiliert. Der Kopf besitzt ein plane Unter- sowie eine wellenförmig geschwungene Oberseite. Seine Bahn ist quadratisch ausgebildet und seine Finne sehr schmal angelegt.
 
 
3.3.130726