Titel
Runde Fibel aus Bronze
Allgemeine Bezeichnung
Fibel
Inventarnummer
R435
Sammlung
Archäologie
Herstellungsdatum
Römische Kaiserzeit, 1.- 2. Jh. n. Chr.
Fundort
Andernach, Rheinland-Pfalz
Maße
D.: 4,3 cm
Material und Technik
Bronze, Emaille
Beschreibung
Runde Fibula aus Bronce. Die Scheibe in 3 Zonen gethielt, die mit verschiedenen Emailornamenten gefüllt sind. Aus der Mitte frei heraustretend ein kurzer Aufsatz, auf welchem eine Art gewölbter flacher Kamm gelegt ist. Drchm. 4,3 cm. Fundort Andernach. 1888 von Schmitz erworben. 0443 R 24/ 8
Literatur
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen Nationalmuseums. Bearb. von Tobias Springer/Martin Baumeister/Kathrin Vogelsang. Nürnberg 2010, S. 48, Abb. 67.