Allgemeine Bezeichnung
Fibel
Inventarnummer
R437
Sammlung
Archäologie
Herstellungsdatum
Römische Kaiserzeit, 1.-2. Jh. n. Chr.
Fundort
Andernach
Maße
D.: 4 cm
Material und Technik
Bronze mit Email
Beschreibung
Fibula aus Bronce. Ringförmige Scheibe mit 4 kleinen Kreisansätzen. Letztere sowie der Ring emailliert. Fundort Andernach. Drchm. 4 cm. Gekauft 1888 von Schmitz. 0443 R 24/ 8
Literatur
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen Nationalmuseums. Bearb. von Tobias Springer/Martin Baumeister/Kathrin Vogelsang. Nürnberg 2010, S. 48, Abb. 67.