Allgemeine Bezeichnung
Haushalsgerät
Inventarnummer
R493
Sammlung
Archäologie
Herstellungsdatum
Römische Kaiserzeit, 1. Jh. bis 1. Hälfte 3. Jh. n. Chr.
Fundort
Köln
Maße
L. 26 cm
Material und Technik
Bronze
Beschreibung
Schöpfkelle, Bronce. Kugelförmig mit langem breitem Stiele, an dessen Ende ein Loch. L. 26 cm. Gefunden zu Köln mit R 506 zus.Gekauft von Reiling 1890. Der ganze Fund um 500 Mark. R 24/5
Literatur
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen Nationalmuseums. Bearb. von Tobias Springer/Martin Baumeister/Kathrin Vogelsang. Nürnberg 2010, S. 45, Abb. 64.