Allgemeine Bezeichnung
Bauchiger Bierkrug mit Eichenzweig; 0,5 Liter
Inventarnummer
VK378
Sammlung
Volkskunde-Spielzeug-Judaica
Herstellungsort
Westerwald; Höhr
Herstellungsdatum
nach 1918
Hersteller
Eckhardt & Engler
Maße
Höhe: 10,3 cm; BDm: 8,1 cm; Dmax: 1,5 cm; MDm: 8,5 cm
Material und Technik
Steinzeug; in Form gedreht, Reliefauflagen; Henkel angarniert, kobaltblaue Bemalung; glasiert
Vermerk am Objekt
Beschriftung: am Boden: "EEH im Oval"; "1430"; "3"; "Germany"; an der Mündung: "0,5")

Beschreibung
Bauchiger Krug mit einschwingender Halszone und c-förmigem Bandhenkel. - Boden plan mit Standring; über eingezogener Standfläche ausschwingende Bauchung; Halszone einschwingend; gerader nach innen stärker gerundeter Rand. An Halszone waagrecht ansetzender c-förmiger Bandhenkel, bis unterhalb der Bauchung reichend; Ansätze einfach verstrichen. Um Wandung Reiefauflage: rankender Eichenzweig mit Blättern und Eicheln; darin eingebettet auf Front nach rechts springender Hirsch; seitlich, neben dem Henkel links ein kniender zum Schuß ansetzender Jäger, rechts zwei, dem Hirsch hinterherjagende Jagdhunde. Hintergrund ist kobaltblau bemalt; Auflagen freigewischt. Innenseite dunkelgrau mit Einschlüssen.