Titel
Zuckerdose
Allgemeine Bezeichnung
Dose
Inventarnummer
HG9385
Sammlung
Kunsthandwerk II (1500-1800)
Herstellungsort
Nürnberg
Herstellungsdatum
1744/1746
Hersteller
Friedrich Bierfreund (Meister 1708, gest. 1746) (Goldschmied)
Maße
H. 7,5 cm; B. 9,7 cm; L. 12,6 cm
Klassifikation
Tafelgerät
Material und Technik
Silber, getrieben
Vermerk am Objekt
Inschrift: N im Rund (Beschauzeichen)

Beschreibung
Ovale Zuckerdose mit eingezogenem Standring; am Stülpdeckel von der Mitte ausgehende, sternförmig angelegte, gebündelte Züge. Der bauchige Corpus ist ebenso mit geschweiften Züge versehen.
Literatur
Nürnberger Goldschmiedekunst 1541--1868, Meister, Werke, Marken. Bearb. v. Karin Tebbe u. a. Nürnberg 2007, Nürnberg 2007, Nr. 64.14
Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868. Bd. 2 Goldglanz und Silberstrahl. Bearb. v. Karin Tebbe u. a. Nürnberg. Zugleich Katalog der Ausstellung in Nürnberg 2007. Nürnberg 2007, S. 292. Kat. 219
Die anständige Lust: von Eßkultur und Tafelsitten. Hrsg. von Ulrike Zischka. München, Stadtmuseum. München 1993, Kat. Nr. 26.4.8c