Titel
Fragment eines Halsausschnittbesatzes mit Büsten
Allgemeine Bezeichnung
Oberkleidung, Stickarbeiten
Inventarnummer
Gew245
Sammlung
Textilien-Schmuck
Herstellungsort
Ägypten;
Herstellungsdatum
6./8. Jh.
Maße
H. 6,6 cm; B. 30,5 cm
Material und Technik
Wirkerei, Kette: Wolle, weiß, Schuss: Leinen, weiß, Wolle, mehrere Farben, Fliegende Nadel, Flottierfaden Leinen
Literatur
Hampe, Theodor: Katalog der Gewebesammlung des Germanischen Nationalmuseums. 1. Teil: Gewebe und Wirkereien, Zeugdrucke. Nürnberg 1896, Nr. 245.
Zander-Seidel, Jutta: Sie suchten das Gold der Pharaonen - und fanden Stoffe. In: Kulturgut. Aus der Forschung des Germanischen Nationalmuseums Heft 5, 2005, (S. 9--12), S. 12.
Mittelalter. Kunst und Kultur von der Spätantike bis zum 15. Jahrhundert (Die Schausammlungen des Germanischen Nationalmuseums, Bd. 2). Nürnberg 2007, S. 47--48, 390, Kat. 31, Abb. 357.