Titel
Brautstuhl
Allgemeine Bezeichnung
Stuhl
Inventarnummer
LGA7170
Proviso
Leihgabe des Freistaats Bayern
Sammlung
Gewerbemuseum
Herstellungsort
Vierlande b. Hamburg (Deutschland)
Herstellungsdatum
1808
Maße
H 92,0 cm; H Sitz 38,0 cm; Sitzfläche 47,0 x 40,0 cm;
Material und Technik
Buchenholz
Eschenholz
Ahornholz
Nussbaumholz
Beschreibung
Ein Lehnstuhl mit vier Pfosten mit Kerbschnitt-Dekor, die unten durch vier Rundstäbe miteinander verbunden sind; die Rückenlehne besteht aus einem zwischen den Pfosten befestigten Füllbrett mit Intarsiendekoration: eine Blumenschale, Streublumen und die Beschriftung "Magdalena Mitschers, Anno 1808"; unter dem Füllbrett Gitterwerk aus gedrehten, profilierten Rundstäben: zwischen zwei quergestellten Stäben sind vier senkrecht gestellte eingespannt; die Armlehnen auf beiden Seiten mit demgleichen Gitterwerk versehen, wie die Rückenlehne; die trapezförmige Sitzfläche ist aus Holzgeflecht.
Literatur
Hans Eckstein: Der Stuhl. München 1977, S. 80 Nr. 77.