Titel
Hl. Erasmus mit Votantenpaar und Viehverlöbnis
Allgemeine Bezeichnung
Votivbild
Inventarnummer
Slg.RichterVB187
Sammlung
Volkskunde-Spielzeug-Judaica
Herstellungsort
Wallfahrtskirche Heiligenberg, Gm. Unterhöft, Lkr. Eggenfelden , Niederbayern
Herstellungsdatum
1833
Maße
H. 22,4 cm, Br. 19,7 cm.
Klassifikation
Votivtafel
Votivbild
Material und Technik
Tempera (Kasein?) auf Holz, Firnis. Aufgeleimte und mit Holzstiften befestigte Rahmenleisten, vergoldet und an den Ecken durch quadr. Plättchen verstärkt. Die Kanten der Tafel nach hinten abgeschrägt, grün gestrichen.
Vermerk am Objekt
Inschrift: : „….. 4 kuh Hansel bäuerin/an Stockacker (?) ging …“ (Auftragggeber, Rückseite)

Beschreibung
Viehverlöbnis. Auf einer in die Bildmitte hereinhängenden grau-weißen Wolkengirlande sitzt vor gelbem Grund der hl. Erasmus in Bischofstracht (Pluviale und Mitra grün mit Musterung), hat im linken Arm den Bischofsstab und hält mit der Rechten die Winde. Blauer Heiligenschein mit Musterung von dem Strahlen ausgehen. Rechts unten kniet hinter einem Betschemel ein Votantenpaar mit Rosenkränzen in den gefalteten Händen: rechts der Mann in schwarzem Rock und brauner Weste mit weißen Knöpfen, links die Frau in braunem Kleid, orangebraunem Brusttuch, grün gemustert, und schwarzer Haube. Zu beiden gehen Gnadenstrahlen vom Heiligen aus. Über ihnen ein rotes Ziegeldach, darunter der Hintergrund grau-schwarz mit unregelmäßig rechteckiger Musterung. Links vor dem Votantenpaar vier braune Kühe auf einer Wiesenfläche. Die Votivinschrift auf einem ovalen weißen Schild, dessen Goldrahmen rechts oben in C-Schwünge ausläuft: „EX/VOTO./1833“. Rückseitig mit Bleistift, Bestellernotiz, nur teilweise noch lesbar: „….. 4 kuh Hansel bäuerin/an Stockacker (?) ging …“ (Aufnahme in der Photothek).
Literatur
Vgl. R. Kriß: Die Volkskunde der Altbayrischen Gnadenstätten Bd. 2, 1955 S. 60 und 93, Bd. 3, 1956 Abb. 131.
L. Kriß-Rettenbeck: Das Votivbild, 1961 S. 142, Abb. 52, 83, 88, 104, 112.
vgl. auch L. Kriss-Rettenbeck 1961 (s.o.V. 57-58, 60-63, 170-172 (Slg. Kriss GNM),
vgl. E. Richter in: Österr. Zs. für Volkskunde. 54, 1951 S. 45; Ders. in: Medizin. Monatsschrift. 4. 1950 s. 936;
Erwin Richter: . in: Medizin. Monatsschrift. 4. 1950 s. 936