Titel
Hl. Odilia mit Votant
Allgemeine Bezeichnung
Votivbild
Inventarnummer
Slg.RichterVB218
Sammlung
Volkskunde-Spielzeug-Judaica
Herstellungsort
St. Salvator, Reisbach, Kr. Dingolfing, Niederbayern
Herstellungsdatum
1841
Maße
H. 22,8 cm, Br. 16,7 cm.
Klassifikation
Votivtafel
Votivbild
Material und Technik
Tempera auf Holz. Aufgeleimte und mit Holzstiften befestigte glatte schwarze Rahmenleiste. Kanten nach hinten abgeschrägt.
Vermerk am Objekt
Inschrift: „EXVOTO/1841" (Widmung, Rocaillekartusche rechts)

Beschreibung
Rechts oben über bräunlicher Wolkengirlande und vor gelbem Grund die hl. Ottilia als Halbfigur. Sie trägt schwarze Nonnentracht und hält ein Buch, auf dessen aufgeschlagenen Seiten ein Augenpaar dargestellt ist. Unten in einem Innenraum mit rotem Plattenfußboden und grauer Rückwand kniet der Votant hinter einem Betschemel. In den betend zusammengelegten Händen hält er einen Rosenkranz. Von seiner Kleidung sind grüner Rock, bräunliche Weste und weißer Hemdkragen sichtbar. Rechts vor ihm eine schräggestellte ornamental gerahmte Kartusche mit der Inschrift „EXVOTO/1841“. Links ein geraffter roter Vorhang mit goldenen Kordeln und Quasten.