Titel
Bamberg, Bistum, Christoph Franz v. Buseck (1795-1802), 20 Konventionskreuzer 1800
Allgemeine Bezeichnung
Münze
Inventarnummer
Mü34607
Sammlung
Münzen-Medaillen
Herstellungsort
Bamberg
Herstellungsdatum
1800
Maße
28,5 mm; 6,64 g
Klassifikation
Münze
20 Kreuzer
Material und Technik
Silber/ geprägt
Vermerk am Objekt
Inschrift: LX/ EINE FEINE/ MARK - 18-00/ NACH DEM CON-/ VENTIONS-/ FUSE

Beschreibung
Av.: Vierfeldiges Wappen auf gekröntem Wappenmantel, belegt mit Schwert und Krummstab, zw. Jz. 18-00, darum: CHRISTOPH FRANZ BISCHOF Z: BAMBERG D. H. R. R. FÜRST. Rv.: In einem mit Girlande behängten Oval: LX/ EINE FEINE/ MARK, unten: 18-00/ NACH DEM CON-/ VENTIONS-/ FUSE. Rand mit Blätterdekor
Literatur
Krug, Wolfgang: Die Münzen des Hochstifts Bamberg, Stuttgart 1999, Nr. 431.