Titel
Stolberg, Wolfgang Georg (1612/15-1631), Taler 1625
Allgemeine Bezeichnung
Münze
Inventarnummer
Mü29962
Proviso
Leihgabe aus Privatbesitz
Sammlung
Münzen-Medaillen
Herstellungsort
Stolberg
Herstellungsdatum
1625
Fundort

Maße
45 mm; 29,11 g
Klassifikation
Münze
Taler
Fundmünze
Material und Technik
Silber/ geprägt
Vermerk am Objekt
Inschrift: . WERNE. ET . HO . DO. IN . EP . MIN . B . LOR . E . T . C .

Beschreibung
Av.: Dreifach behelmtes Wappen zw. C - Z, oben: 1 - 6 - Z - 5, darum: WOLF. GEORG. CO . IN. STOLKB. K. Rv.: Schreitender Hirsch n. l., darum: . WERNE. ET . HO . DO. IN . EP . MIN . B . LOR . E . T . C . Fund Berching (1980)
Literatur
Friedrich Karl, Die Münzen und Medaillen des Hauses Stolberg und die Geschichte seines Münzwesens, Dresden 1911, Nr. 984 var.
Davenport, John: German Secular Talers, 1976, Nr. 7778.
Zum Fund: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg, 1982, S. 126.
Mittelstraß, Tilmann: Die Münzschatzgefäße des Mittelalters und der Neuzeit aus Bayern, Friedberg 2012, S. 199 f., Nr. 102.