Titel
Salzburg, Bistum, Matthäus Lang von Wellenburg (1519-1540), Doppelguldiner 1521
Allgemeine Bezeichnung
Münze
Inventarnummer
MüMerkel1.1.10
Proviso
Paul Wolfgang Merkel'sche Familienstiftung
Sammlung
Münzen-Medaillen
Herstellungsort
Salzburg
Herstellungsdatum
1521
Maße
47 mm; 54,05 g
Stempelstellung 2 h
Klassifikation
Münze
Guldiner
Material und Technik
Silber/ geprägt
Vermerk am Objekt
Inschrift: + ORA . PRO . NOBIS . DEVM . SANCTA . VIRGO . RADIANA

Beschreibung
Av.: Brustbild von Matthäus Lang von Wellenburg n. l. zw. M.D. - . X.X.I., Strichelkreis, darum: MATTHEVS CARD AR (Wappen von Gurk) CHIEPS SALZBVRG (Familienwappen) AC EPVS GVRCEN (Stiftswappen) Rv.: Hl. Radegund/ Radiana wird von Wölfen angefallen, darum zw. Strichel- und Punktkreis: + ORA . PRO . NOBIS . DEVM . SANCTA . VIRGO . RADIANA
Literatur
Probszt, Günther: Die Münzen Salzburgs, 1959, Nr. 192.