Titel
Tiefer Teller aus Tafelgeschirr "Stuttgart" und "Alt-Weimar"; weiße Rosen auf blauem Grund
Allgemeine Bezeichnung
Teller
Inventarnummer
BA4101
Sammlung
Volkskunde-Spielzeug-Judaica
Herstellungsort
Main-Kinzig-Kreis/ D-Hessen; Schlierbach b. Wächtersbach, Gm. Brachttal
Herstellungsdatum
1910er / 1930er Jahre
Hersteller
Waechtersbacher Steingutfabrik
Maße
H.: 3,6 cm, D.: 24 cm, BD.: 10,5 cm
Material und Technik
Steingut, Scherben - übergedreht; blauer Umdruck, Transparentglasur
Vermerk am Objekt
Beschriftung: "Shildmarke" (auf Boden, "Schildmarke" = Fabrikmarke, vertieft, Schlagworte: vertieftCh. Dippold, 2005.; )

Beschreibung
Tiefer Teller aus Tafelgeschirr "Stuttgart" und "Alt-Weimar". Als Spiegel von der konvex gewölbten Wandung abgesetzter flacher Boden. Hohe konvexe Wandung, breite abgesetzte leicht schräg ansteigende Fahne. Tellerinnenseite: Planer Spiegel, hohe steil ansteigende Wandung, die zur breiten, leicht ansteigenden Fahne umknickt. Gerundeter Rand. Auf Fahne zusammenhängender Umdruckdekor: umlaufende Rosen, deren Blattkonturen blau gedruckt sind, die Blattfläche jedoch ausgespart bleibt und daher der cremefarbene Scherben zum Vorschein kommt. Zwischen den hellen Rosenköpfen, deren innere Blätter in hell- und dunkelblau gestaltet sind, dunkelblaue Rosenblätter. Der Hintergrund ist hellblau. Das Dekorband wird von hellblauen Punkten flankiert. Transparent glasiert. Form: 5343, Dekor: 2236.
Literatur
weiterführend:
Heinz und Lilo Frensch: Wächtersbacher Steingut. Königstein im Taunus 1978.
Wächtersbacher Steingut. Die Sammlung der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, Ausst.-Kat. Darmstadt - Kassel 2001.
Die ersten Jahre der Produktion 1832 - 1850. In: Wächtersbacher Steingut. Die Sammlung der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen. Begleitband zur gleichnamigen Ausstellung im Museum Künstlerkolonie Darmstadt u.a. vom 09.06.2001 bis 16.06.2002. Thomas Wurzel (Hg.). Kassel 2001, S. 16-21.
Ludwig Rinn: Markentafel Wächtersbacher Keramik. Petersberg 2002.
Frühe Handelsformen der Waechtersbacher Steingutfabrik in Schlierbach. In: Kiepe - Pferdefuhrwerk - Eisenbahnwaggon: Keramik als Gebrauchs-und Handelsware. Beiträge zum 35. Internationalen Hafnerei-Symposium des Arbeitskreises für Keramikforschung in Velten (Land Brandenburg) vom 22. bis 28. September 2002. Monika Dittmar / Werner Endres (Hg.). Velten 2003, S. 18-25.
Die Wächtersbacher Steingutfabrik in Schlierbach bei Wächtersbach. Vornehme Dekore auf der Welle der Moderne. In: Revolution der Muster. Spritzdekor-Keramik um 1930. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe vom 27.01.2006 bis 09.07.2006. Joanna Flawia Figiel (Bearb.). Karlsruhe 2006, S. 79-83.
Christine Dippold: "Manila" - ein Service der 1950er Jahre. In: Kulturgut. Aus der Forschung des Germanischen Nationalmuseums, H. 19. Nürnberg 2008, S. 2-4.