Allgemeine Bezeichnung
Spruchsprecherstab einer unbekannten Metzgerkorporation / Spruchsprecherstab der Metzger
Inventarnummer
Z2157
Sammlung
Kunsthandwerk II (1500-1800)
Herstellungsdatum
17. Jh. (?) / 1750
Maße
L: 66,5 cm
Material und Technik
Holz, geschnitten, gedrechselt, gekerbt, bemalt
Beschreibung
Zylindrischer Griff mit kugeligem Knauf als unterer Abschluss geht oben über eine Profilkante in einen zylindrischen Stab über. Dieser mündet vorne in einer gedrückten Kugel. Im oberen Drittel ist der Rest einer wappenförmigen Kartusche mit gekreuzten Werkzeugen zu erkennen. Es handelt sich dabei um einen einöhrigen Wurstbügel, einen doppelöhrigen Wurstbügel sowie ein Fleischermesser.