Titel
Kleine rosettenförmige Fibel
Allgemeine Bezeichnung
Fibel
Inventarnummer
FG690
Sammlung
Archäologie
Herstellungsdatum
6. Jh.
Fundort
Kaltenengers
Maße
D.: 6 cm
Material und Technik
Silber; Almandinen
Beschreibung
Zweite von Zwei kleinen gleichen rosettenförmigen Fibeln aus Silber mit je 8 Almandinen. Gefunden bei Kaltenengers mit Nr.: 407, 376, 686, 375.
Literatur
Kartei - Zeichnung.
Führer durch die Schausammlung Vor- und Frühgeschichte des Germanischen Nationalmuseums. Bearb. von Tobias Springer/Martin Baumeister/Kathrin Vogelsang. Nürnberg 2010, S. 69, Abb. 94. Link zur Bibliothek