Titel
Zwei Fragmente eines bedruckten Leinengewebes
Allgemeine Bezeichnung
Zeugdruck
Inventarnummer
Gew1089
Sammlung
Textilien-Schmuck
Herstellungsort
Ägypten, Achmim
Herstellungsdatum
6. - 7. Jahrhundert
Maße
Gew 1089,1: H. 19 cm, B. 14,5 cm
Gew 1089,2: H. 12 cm, B. 5,5 cm
Material und Technik
Leinen, ungefärbt, Leinwandbindung, Färbung Reservetechnik, schwarz
Beschreibung
Bruchstück eines bräunlichgelben, grob gewebten Leinentuches oder -gewandes mit undeutlicher Musterung, die mit schwarzer Farbe aufgemalt erscheint. Aus Achmim. (Hampe 1896)
Literatur
Hampe, Theodor: Katalog der Gewebesammlung des Germanischen Nationalmuseums. 1. Teil: Gewebe und Wirkereien, Zeugdrucke. Nürnberg 1896, Nr. 1089. Link zur Bibliothek