Titel
Modell der Kanzel der Nürnberger St. Egidienkirche
Allgemeine Bezeichnung
Modell einer Kanzel
Inventarnummer
A1564
Sammlung
Bauteile
Herstellungsort
Nürnberg
Herstellungsdatum
vor 1718
Maße
H. 94 cm; L. 77,5 cm; T. 41 cm
Material und Technik
Lindenholz, Kiefernholz, monochromiert
Vitrinentext
Das Modell zeigt die im Zweiten Weltkrieg zerstörte Kanzel samt dem nordwestlichen Vierungspfeiler der Kirche. Der 1718 aufgestellte "Predigtstuhl" war eine Stiftung der Patrizierfamilie Holzschuher. Schalldeckel und Kanzelkorb tragen bildnerischen Dekor: einen Wolkenhimmel mit dem Auge Gottes und Sinnbilder der göttlichen Liebe.

Model of the Pulpit of the Nuremberg Saint Giles Church. Limewood and pine, monochromed. The model shows the pulpit destroyed in World War II, including the northwest crossing pier of the church. The "sermon chair" erected in 1718 was a donation of the Holzschuher patrician family. The pulpit ceiling and pulpit are decorated: a sky with clouds together with the eye of God and symbols of divine love.

Beschreibung
Kanzel mit Treppe, Treppentr und Schalldeckel; am Schalldeckel angedeutete Wolken mit Putti, am Korb religiöse Symbolik.
Literatur
Wilhelm Schwemmer: Altstadtmuseum im Fembohaus zu Nürnberg. Nürnberg o.J. (um 1967), S. 14, Nr. 225.
Pilz, Kurt: Die Egidienkirche in Nürnberg. Ihre Geschichte und ihre Kunstwerke (Einzelarbeiten aus der Kirchengeschichte Bayerns, Bd. 4). Nürnberg 1972, S. 136--137 u. Abb. 11.
G. Ulrich Großmann: Das Kanzelmodell der Nürnberger Egidienkirche. In: Kulturgut, H. 11, 2006, S. 4-5. - Großmann, G. Ulrich: Das Kanzelmodell der Nürnberger Egidienkirche. In: Anzeiger der Germanischen Nationalmuseums, 2006, S. 135--138 mit Abb.
Friedrich Mielke: Treppen im Modell (Scalöalogia. Schriften zur internationalen Treppenforschung XIV). Edelshausen 2007, S. 114.
Hess, Daniel und Kammel, Frank Matthias: Die Ästhetik des Unfertigen: Bozzetti und Ölskizzen. In: Renaissance. Barock. Aufklärung. Kunst und Kultur vom 16. bis zum 18. Jahrhundert. (Die Schausammlungen des Germanischen Nationalmuseums, Bd. 3) Nürnberg 2010, S. 337-349, hier S. 340--341, 484, Abb. 643.
Brückner, Wolfgang: Die Sprache christlicher Bilder (Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum, Bd. 12). Nürnberg 2010, S. 41-42.