Allgemeine Bezeichnung
Querflöte in A, 1 Klappe (Liebesflöte / Flauto d'amore)
Inventarnummer
MIR345
Sammlung
Musikinstrumente
Herstellungsort
Mannheim / Deutschland
Herstellungsdatum
18. Jahrhundert, vor 1742
Hersteller
Eisenmenger, Johann Georg (Hersteller)
Maße
Gesamtlänge (ohne Korkschraube):711 mm
Klassifikation
Querflöte
transverse flute
421.121.12
Einzelquerflöten Mit Grifflöchern
Offene Querflöten
Einzelquerflöten
Querflöten
Flöten ohne Kernspalte
Schneideninstrumente oder Flöten
(Eigentliche) Blasinstrumente
Aerophone
Material und Technik
Kopf: Buchsbaum, dunkelbraun gefasst; Korpus: Buchsbaum, rötlich gefasst, Klappen: Messing
Vermerk am Objekt
[Blüte] // IOH.GEORG // EISENMENGER [im gekrümmten Schriftzug] // [Blüte] (Herstellersignatur, Mittelstück oberhalb Tonloch 1, Brandstempel)

[Blüte] // IOH.GEORG // EISENMENGER [im gekrümmten Schriftzug] // [Blüte] (Herstellersignatur, Herzstück zwischen Tonloch 4 und 5, Brandstempel)

[Blüte] // IOH.GEORG // EISENMENGER [im gekrümmten Schriftzug] // [Blüte] (Herstellersignatur, Fußstück unterhalb des Klappendeckels, Brandstempel)

Beschreibung
4-teilig: Kopf, Oberrohr, Unterrohr, Fuß; 1 Klappe in Wulstlagerung: dis1 (R4). Weitere Beschreibung siehe Lit.
Literatur
Thalheimer, Peter: Flauto d´amore. B flat Tenor Flute und tiefe "Quartflöte". Ein Beitrag zur Geschichte der tiefen Querflöten im 18. und 19. jahrhundert. In: Tibia H. 2 (1983), S. 336.
Kirnbauer, Martin: Verzeichnis der Europäischen Musikinstrumente im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Band 2. Flöten- und Rohrblattinstrumente bis 1750. Wilhelmshaven 1994, S. 103-104 (=Bestandskatalog).