Allgemeine Bezeichnung
Querflöte bzw. Längsflöte in C, 6 Klappen
Inventarnummer
MIR347
Sammlung
Musikinstrumente
Herstellungsort
Köln / Deutschland
Herstellungsdatum
um 1890
Hersteller
Wünnenberg, Ewerhard (Hersteller)
Maße
Stehende Höhe:ca. 497 mm
Schwingende Länge:ca. 552 mm
Klassifikation
Querflöte
transverse flute
Material und Technik
Korpus: Buchsbaum; Zwingen, Klappen und Anblasrohr: Messing
Vermerk am Objekt
WÜNNENBERG'S D.R.P. No 49789 // [Ranke] P. J. TONGER [Ranke] // KÖLN // RHEIN. (Herstellersignatur, S-förmiges Kopfstück)

Beschreibung
Der Kopf besteht aus einem quer zum Mund zu haltenden Anblasstück aus Buchsbaum sowie aus einem S-förmigen und einem geraden Messingrohr. 4-teilig: Kopf, Anblasrohr, Oberrohr, Unterrohr; 6 Klappen in Säulchenlagerung: c2 (R1), b1 (L3), gis1 (L4), f1 (L4), f1 (R3), dis1 (R4)