Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Gew634

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Handtuch mit Musterstreifen (Haustextilien)

Inventarnummer: Gew634
Hersteller: Hans Velmann
Datierung: um 1460, Klöppelspitze um 1600
Ort: Augsburg
Material/Technik: Kette Leinen, Schuss Leinen, Baumwolle, Seide, Metallfaden, Leinwand-, Köper-, Ripsbindung, Klöppelspitze
Literatur:
Hampe, Theodor: Katalog der Gewebesammlung des Germanischen Nationalmuseums. 1. Teil: Gewebe und Wirkereien, Zeugdrucke. Nürnberg 1896, Nr. 634. — Erich Meyer-Heisig: Weberei, Nadelwerk, Zeugdruck. Zur deutschen volkstümlichen Textilkunst. München 1956, S. 26f. — Josef Ringler: Zur Geschichte der Tiroler Haus- und Kunstweberei. In: Tiroler Heimat, Jahrbuch für Geschichte und Volkskunde, Bd. 20, Innsbruck, 1956, S. 109 - 121, Taf. 10 und 11. — Ausst. Kat. Bayern. Kunst und Kultur. München 1972, Kat. Nr. 430. — Leonie von Wilckens: Die textilen Künste von der Spätantike bis um 1500. München 1991, S. 154, 158, 361 und Abb. 175.
 
 
3.3.130726