Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Gm1122

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Maria mit Kind (sog. Behaim-Madonna) (Gemälde, Tafelbild)

Inventarnummer: Gm1122
Hersteller: Nürnberger Maler
Datierung: 1471/1484
Ort: Nürnberg
Material/Technik: Malerei und Metallauflagen auf Tannenholz
Maße: 33,6 × 22,3 × 0,5–0,7 cm
Sammlung: Malerei bis 1800 und Glasmalerei
Beschreibung:
Thronende Muttergottes in Halbfigur, mit Jesuskind auf dem Arm, in einem Interieur mit Fensterausblick. Beide Figuren mit goldenem Nimbus. Im Mariennimbus eine nicht mehr lesbare Inschrift. Oben in den Bildecken die Wappen der Behaim von Schwarzbach und der Winter.
WissKI Perma-Link:
Gm1122 im Projekt Deutsche Tafelmalerei des Spätmittelalters
Literatur:
Katalog der Historischen Ausstellung der Stadt Nürnberg auf der Jubiläums-Landes-Ausstellung. Nürnberg 1906, Nr. 55, Abb. S. 391. — Friedrich Dörnhöffer: Beiträge zur Geschichte der älteren Nürnberger Malerei. In: Repertorium für Kunstwissenschaft, Bd. 29, 1906, S. 449-450. — Erich Abraham: Nürnberger Malerei der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts (Studien zur deutschen Kunstgeschichte, Heft 157). Straßburg 1912, S. 95. — Fritz Traugott Schulz (Hrsg.): Das Germanische Nationalmuseum 1902–1927. Festschrift zum 75jährigen Bestehen (AGNM 1926/1927). Nürnberg 1927, Taf. vor S. 79. — Albrecht Dürer-Ausstellung. Bearb. v. Walther Fries. Germanisches Nationalmuseum. Nürnberg 1928, Nr. 20. — Germanisches Nationalmuseum: Neuerwerbungen des Germanischen Museums 1921/1924. Nürnberg 1929, Taf. 19. — Eberhard Lutze, Eberhard Wiegand: Kataloge des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg: Die Gemälde des 13. bis 16. Jahrhunderts. Text- und Bildband. Leipzig 1936/1937, Bd. 1, Nr. 1122, S. 153, Bd. 2, Abb. 47. — Alfred Stange: Deutsche Malerei der Gotik, 11 Bde. München, Berlin 1934–1961, Bd. 8 (1957), S. 51–53, Abb. 117, S. 57, 60, 125. — Robert Suckale: Die Erneuerung der Malkunst vor Dürer, 2 Bde. (Schriftenreihe / Historischer Verein Bamberg für die Pflege der Geschichte des Ehemaligen Fürstbistums e.V. 44). Petersberg 2009, Bd. 1, S. 235, Abb. 393. — Agnieszka Patała: Rola Norymbergi w kształtowaniu późnogotyckiego malarstwa tablicowego na Śląsku. Diss. Wrocław 2015, S. 524, Abb. 79.04 [unpubl.]. — Daniel Hess, Dagmar Hirschfelder, Katja von Baum (Hrsg.): Die Gemälde des Spätmittelalters im Germanischen Nationalmuseum, Band I: Franken, 2 Teilbände. Regensburg 2019, Kat.-Nr. 56. Weitere Literatur.
 
 
3.3.130726