Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Gm1295

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Landschaft mit Galathea, Acis und Polyphem (Gemälde, Landschaftsdarstellung)

Inventarnummer: Gm1295
Hersteller: Brentel, Friedrich d. Ä. (1580-1651)
Datierung: 1631-1651
Ort: Straßburg ?
Material/Technik: Aquarell auf Papier; gemalter Rand in Öl
Maße: H. 10,6 cm, B. 16,5 cm; ohne Rand: H. 10 cm, B. 15,7 cm
Sammlung: Malerei bis 1800 und Glasmalerei
Beschreibung:
Am Ufer eines Flusses, an dessen anderem Ufer eine große Stadt liegt, ist im Vordergrund ein Liebespaar im Schutze eines kleinen, bewachsenen Hügels in zärtlicher Umarmung dargestellt.
Literatur:
Aukt.Kat. Sammlung und Bibliothek eines Berliner Kunstfreundes. Internationales Kunst- und Auktions-Haus Berlin, Katalog Nr. 156 (Versteigerung vom 9. 5. 1933), Nr. 248. — 80. Jahresbericht des Germanischen Nationalmuseums (Nürnberg) 1933, S. 4 (Erwerbungsmitteilung; Landschaft mit Liebespaar). — Eberhard Lutze/Eberhard Wiegand: Katalog der Gemälde des 13. bis 16. Jahrhunderts im Germanischen Nationalmuseum. Nürnberg 1937, S. 30 (Friedrich Brentel d. Ä., Liebespaar in einer Phantasielandschaft). — Wolfgang Wegner: Untersuchungen zu Friedrich Brentel. In: Jahrbuch der Staatlichen Kunstsammlungen in Baden-Württemberg 3, 1966, S. 107-196, bes. S. 182, Anm. 140. — Andreas Tacke: Die Gemälde des 17. Jahrhunderts im Germanischen Nationalmuseum. Mainz 1995, S. 61, Nr. 19 mit Abb.
 
 
3.3.130726