Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: MIR1102

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Hammerflügel

Inventarnummer: MIR1102
Hersteller: Schiedmayer, Johann David
Datierung: 1794
Ort: Nürnberg / Deutschland
Material/Technik: Wände: mit Nussbaum furniert; Deckel: Fichte, darüber Rahmen und Füllungen aus Nussbaum geleimt; Resonanzboden: Fichte; Unterboden: Fichte.
Maße: Mensur c2:291 mm
Marke/Inschrift: Johann David Schmiedmayer // Erlangen // 1794 // No. 30 // Dieses Instrument ist // kauft [?] von Professor // Mehmel alhier // No. 30 — Johann David Schmiedmayer // Hochfürstlich-Anspachischer // Hof-Instrumentenmacher // in Erlangen 1794
Sammlung: Musikinstrumente
Beschreibung:
Umfang: G1 - f3. Prellmechanik. Wechsel zwischen zwei- und dreichörigem Bezug bei gis2/a2. Zwei Kniehebel v. l. n. r.: Dämpfungsaufhebung, Pianozug. Mit zugehörigem Stimmhammer MIR 1102_A.
Literatur:
Gleim, Elfried: Hammerflügel bis ca. 1825 im Germanischen Nationalmuseum. Beschreibender Katalog, Wilhelmshaven 2012, S. 109-113.
 
 
3.3.130726