Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Med14659

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Preismedaille für die Firma Abraham Dürninger & Co. auf der Weltausstellung in Melbourne von 1880 (Medaille)

Inventarnummer: Med14659
Hersteller: Harry Stokes
Datierung: 1880
Material/Technik: Silber
Maße: Dm. 51 mm; Gewicht 92,02 g
Sammlung: Münzkabinett
Beschreibung:
Vs. Kopf der Queen Victoria im Profil mit leicht welligem, nach hinten gekämmtem Haar. Einen über den Kopf gezogenen Schleier hat die Königin zurückgeschlagen, so dass ein kostbares, mit Edelsteinen besetztes Diadem sichtbar wird. Unziale Umschrift: MELBOURNE INTERNATIONAL EXHIBITION MDCCCLXXX. Bezeichnet unten am Hals H. STOKES. Rs. In einem breiten Kranz aus zwei mit einer Schleife gebundenen Lorbeerzweigen: "VITAM/ EXCOLVERE/ PER ARTES" ("Sie haben das Leben durch Kunst bereichert", Vergil, Aeneis, 6. Buch, Vers 663). Bezeichnet unten am Rand: H. STOKES. Auf dem Rand gepunzt: A. DÜRNINGER UND CO. HERRENHUT-LINIEN FABRICS. Beschreibung nach Hermann Maué
Literatur:
EXPO-ausgezeichnet! Plakate - Medaillen - Produkte der Weltausstellungen 1851-2000. Ausst.Kat. Kestner-Museum Hannover; Historisches Museum Frankfurt a. M. Hrsg. von Jörg Weigelt. Hannover 2000, S. 40 f., Abb. 58 u. 59.; S. 94. — Krutisch, Petra: Aus aller Herren Länder. Weltausstellungen seit 1851 (Kulturgeschichtliche Spaziergänge im Germanischen Nationalmuseum, Bd. 4). Nürnberg 2001, S. 75-76.
 
 
3.3.130726