Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Gd326

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Epitaph des Michael Schober, Pfarrer zu Mainbernheim, (+1657) (Grabdenkmal aus Bronze)

Inventarnummer: Gd326
Datierung: um 1567/70
Ort: Franken; vermutlich Nürnberg
Material/Technik: Kupferlegierung gegossen
Maße: H. 21,6 cm; B. 33,5 cm; T. 4,5 cm
Marke/Inschrift: MEM:SACR:/ MICHAEL SCHOBER V. CREILSHEIM LII./ IAHR GEWESNER PFARHERRN DIS ORTS MEINB:/ WARTET ALHIER AVF DIE HERRL. ZVKVNFT/ SEINES HERRN V. HEILANDS IESV CHRISTI:/ IN WELCHES GLAVBIGER ERKANTNVS/ ER SELIG VERSCHIEDEN AN: M.DC.LVII:/ SEINES AET: LXX VII. IAHR./ POSERVNT REL: VIDVA. MARIA ET FILY/ ANDREAS ET CHRISTIANVS SCHOBERI
Sammlung: Skulptur bis 1800
Beschreibung:
Viereckige Schrifttafel mit erhabener Inschrift in Majuskeln auf gerauhtem Grund und profiliertem Rand.
 
 
3.3.130726