Objektansicht

Objekt / Inventarnr.: Gm871

 Aktionen

 

 QR Code

imageGrößere Ansicht

Flügel von einem Altar des Augustinerinnenklosters in der Zellen zu Köln: Christus und die Jünger in Emmaus; Rückseite: Christi Geburt (Gemälde, Altarflügel)

Inventarnummer: Gm871
Leihgabe der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen München - Alte Pinakothek
Hersteller: Lochner-Nachfolger
Datierung: um 1450/60
Ort: Köln
Material/Technik: Leinwand auf Eichenholz
Maße: H. 99 cm; B. 98 cm
Sammlung: Malerei bis 1800 und Glasmalerei
Beschreibung:
Das Gemälde ist Bestandteil des Forschungsprojektes „Kunsthistorische und kunsttechnologische Erforschung der Gemälde im Germanischen Nationalmuseum“ (2013-2019). Nach Abschluss des Projektes werden die Objekt-Informationen im Onlinekatalog aktualisiert.
Literatur:
Lutze, Eberhard/Wiegand, Eberhard: Kataloge des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg: Die Gemälde des 13. bis 16. Jahrhunderts. Text- und Bildband. Leipzig 1936--37, S. 83, Abb. 318 (Gm 871, Rückseite). — Goldberg, Gisela/Scheffler, Gisela: Altdeutsche Gemälde. Köln, Nordwestdeutschland (Bayerische Staatsgemäldesammlungen Alte Pinakothek/München. Gemäldekataloge, Bd. 14, Text- und Tafelband). München 1972, S. 165--171, Abb. 31--34. — Gethmann-Siefert, Annemarie/Pöggeler, Otto: Kunst als Kulturgut. Die Bildersammlung der Brüder Boisserée -- Ein Schritt in der Begründung des Museums (Neuzeit und Gegenwart, Bd. 8). Bonn 1995, Anhang Nr. 37, 38, mit Abb.
 
 
3.3.130726