Titel
Schlafzimmermöbel
Allgemeine Bezeichnung
Schlafzimmer für die Puppenstube, vor 1945
Inventarnummer
HG12819
Sammlung
Möbel
Herstellungsdatum
vor 1945
Hersteller
Firma Hapa, Thüringen (?)
Material und Technik
hellbrauner Pappkarton
Vitrinentext
Puppenmöbel spiegeln im Kleinen die Wohnwelt der Großen. Die Puppenstuben-Ensembles vergegenwärtigen durch den schmucklosen kastenförmigen Aufbau der Möbel die sich seit den zwanziger Jahren durchsetzende Entwicklung funktioneller Wohnformen. Die Dinge des alltäglichen Gebrauchs werden zunehmend durch die Formökonomie preisgünstiger Serienproduktion geprägt. Der Hersteller der Puppenmöbel hat Abfallmaterial aus der Produktion von Bürobedarfsartikeln verwertet, den Verschnitt von Aktendeckelkarton. Die Pappteile sind mit Büroklammern zusammen getackert.