Titel
Nürnberg, Luitpold (1821-1912), Prinzregent von Bayern Haus Wittelsbach; auf die Landesausstellung
Allgemeine Bezeichnung
Klippe, Medaille
Inventarnummer
Med3913
Sammlung
Münzen-Medaillen
Herstellungsort
Nürnberg
Herstellungsdatum
1896
Hersteller
C. Balmberger AKL
Balmberger, C.; geboren 06.05.1838 in Stein bei Nürnberg (Medailleur)
Maße
32,5*32,5mm; 21,71g
Klassifikation
Klippe
Medaille
Material und Technik
Weißmetall, geprägt
Vermerk am Objekt
Inschrift: BAYER . LANDES - / AUSSTELLUNG / NÜRNBERG / 1896 (Deutsch, Revers)

Beschreibung
Av.: Kopf des Prinzregenten Luitpolds (1821-1912) n.l., Umschrift: LUITPOLD PRINZ-REGENT VON BAYERN/ PROTECTOR. In den vier Ecken Blattornamente, Perlrand. Signatur BALMBERGER. u.l.
Rv.: Das Industriehauptgebäude, im Abschnitt: BAYER. LANDES-/ AUSSTELLUNG/ NÜRNBERG/ 1896, Perlrand.
Oben Lochung mit Ring
Literatur
Balmberger, C. In: AKL Online, Dok-ID: _20001722 (10.05.2011).
Erlanger, Herbert: Nürnberger Medaillen 1806-1981. Die "metallene Chronik" der ehemaligen Reichsstadt im Zeitalter industrieller Kultur, Teil 1, Nürnberg 1985, Nr. 412.
Erlanger, Herbert: Münzen, Marken und Medaillen von Nürnberg, Nürnberg 1989, Nr. 1373.